Wie gut sind Shishas von “Vendetta”?

Shishas sind heutzutage in aller Munde, im wahrsten Sinne des Wortes. Haftete in früheren Zeiten der Wasserpfeife ein schlechtes Image ani, so hat sich dies in den letzten Jahren relativiert. Dank der vielen Shisha Bars und Lounges, hat die Wasserpfeife immer mehr Freunde und Anhänger auf der ganzen Welt gefunden.

Auf was sollte beim Kauf einer Shisha geachtet werden? Gibt es Unterschiede, oder ist es egal, welche Shisha man raucht? Gibt es Normen oder kann eine Shisha unterschiedliche Erscheinungsformen haben? Aus welchen Materialien sollte eine gute Wasserpfeife hergestellt werden? Um euch den Kauf zu erleichtern, stellen wir hier die Shishas von Vendetta genauer vor.

Vendetta SG Gastro ShiSha Edelstahl Wasserpfeife
  • extrem Robuste Bowl aus Borosilikatglas
  • Rauchsäule komplett aus V2A Edelstahl
  • Es werden viele Schliffe verwendet
  • Durch die Schliffe kannst du deiner kreativität freien Lauf lassen z.b. kannst du ganz einfach einen Glasmolassefänger anbringen
  • Diffusor wird mitgeliefert muss aber nicht zwingend angeschraubt werden

Die wichtigsten Punkte, auf die ihr beim Kauf einer guten Shisha achten müsst, sind zum einen die Bedienbarkeit der Shisha (im Bezug auf den Rauchgenuss), die Handhabung der Shisha (die Säuberung, der Transport, Auf- und Abbau der Shisha) und letztlich natürlich der Optik (hier vor allem einen Blick auf die Verarbeitung werfen).

Wasserpfeifen von Vendetta (The Hookah Cartel) erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dies liegt nicht nur in der hervorragenden Verarbeitung, sondern auch in der Benutzerfreundlichkeit dieser Wasserpfeifen. Sie sind qualitativ hochwertig und zieren durch ihr harmonisches Erscheinungsbild jeden Raum.

Vendetta Shishas sind nicht so groß, wie andere, vergleichbare Shishas, doch dies tut ihrer Klasse keinen Abbruch. Im Gegenteil: Vendetta Shishas zählen auf dem Markt zu den ganz Großen! Erhältlich ist die Vendetta Shisha in zwei verschiedenen Ausführungen: zum einen die Vendetta G und die Vendetta SG. Der Unterschied besteht darin, dass die Rauchsäule unterschiedliche Formen aufweist.

Das Rauchverhalten beider Modelle ist dabei jedoch nahezu identisch. Es kann kein klarer Favorit ausgemacht werden. Beide Shishas sind von hervorragender Qualität, auch, und besonders, im Rauchverhalten.

Die Vendetta SG Shisha ist eine Edelstahlshisha erster Güte. Durch den Schliffanschluss am Kopf wird eine erweiterte Rauchsäule gewährt. Die Rauchsäule ist komplett zerlegbar.

Dank des Schliffes ist diese Shisha mit vielen Optimierungsmöglichkeiten ausgestattet. Ihr könnt zum Beispiel einen Molassefänger integrieren. Dies macht das Raucherlebnis noch entspannter und harmonischer.

Falls ihr Neulinge auf dem Gebiet der Shishas seid: ein Molassefänger hat die Aufgabe, die überflüssige Flüssigkeit des Tabaks (manchmal ist ein Tabak ausgesprochen nass) aufzufangen. Raucht ihr ohne Molassefänger einen relativ feuchten Tabak, so kann es euch passieren,dass diese Feuchtigkeit in die Rauchsäule läuft und diese mit hartnäckigen Ablagerungen überzieht.

Im Laufe der Zeit passiert es dann, hauptsächlich bei Glasshishas, dass eure Shisha nicht mehr sehr appetitlich ausschaut. Um dies zu verhindern verwendet ihr einen Molassefänger. Durch die vielen, formschönen Design dieser könnt ihr eure Shisha auch gleich optisch aufwerten.

Auf den Schliff im Zusammenhang mit Molassefängern wollen wir auch gleich noch eingehen. Der Schliff bezieht sich auf die Verbindungsstellen, an welchen der Molassefänger sich in die Shisha einfügt. Die Schliffe werden entweder in 18/8 oder 29/2 angegeben. Was für einen Schliff ihr für eure Shisha benötigt, ist in der Bauart dieser verankert.

Für mehr flexibilität in der Auswahl eines Molassefängers, welcher auch optisch gut zu eurer Shisha passt, gibt es die Möglichkeit, bei dem 29/2 Schliff ein Adapterstück zu kaufen. Dieses dient zum Ausgleich.

Das Glas der Bowl bei der Vendetta Shisha ist Borosilikatglas. Dieses ist ein sehr chemikalien- und temperaturbeständiges Glas. Hauptsächlich findet es Verwendung für Glasgeräte im Labor. Es ist zudem säurebeständig und kann auch große Temperaturschwankungen unbeschadet überstehen.

Diesen Umstand hat es der Beimischung von Bor zu verdanken. Erstmals hergestellt wurde diese Glasmischung von Herrn Otto Schott, deutscher Chemiker, im Jahre 1887. Heutzutage finden sich in vielen Laboren Reagenzgläser mit der Aufschrift:”Schott” (habt ihr sicher auch schon einmal gesehen).

Die restlichen Komponenten der Vendetta Shisha sind V2A Edelstahl, was dieser Pfeife ein sehr edles Erscheinungsbild beschert. Doch auch im Bezug auf Langlebigkeit kann dieser V2A Wasserpfeife keine andere das Wasser reichen.

Ausgestattet mit einer Menge an Erweiterungsmöglichkeiten lässt diese Shisha von Vendetta keine Wünsche offen. Eine wirklich bis ins Detail durchdachte Wasserpfeife! Das überaus einfache Zerlegen der Shisha ermöglicht es euch, diese einfach zu reinigen und auch der Transport ist, dank des dazugehörenden Koffers, überaus simpel.

So kann diese Shisha von Vendetta nicht nur im heimischen Wohnzimmer geraucht werden, sondern an jedem beliebigen Ort. Nehmt sie mit an den Baggersee! Was gibt es schöneres, als am Wasser zu liegen und entspannt eine Wasserpfeife mit Freunden zu genießen?

Die Vendetta Shisha ist mit einem Anschaffungspreis von etwa 150 Euro eine Pfeife des mittleren Preissektors, doch aufgrund der hochwertigen Verarbeitung und des durchdachten Konzeptes ihr Geld mehr als Wert! Auch für Neulinge ist diese Shisha bedenkenlos zu empfehlen.

Der Lieferumfang lässt auch keine Wünsche offen. Wird bei anderen Herstellern einzig die Shisha geliefert (also, Rauchsäule und Bowl), so ist bei der Vendetta eigentlich alles was das Herz begehrt schon dabei. Die Bowl, der Diffusor, das Tauchrohr, der Schlauchanschluss, der Schliffadapter, der Rauchsäulen Adapter, das Ausblasventil, der Kohleteller, die Rauchsäule und der Kopfadapter- alles ist im Lieferumfang enthalten. Einzig die Schläuche müssen extra gekauft werden.

Falls ihr schon Wasserpfeifen Raucher seid und bereits eine Shisha besitzt, so könnt ihr natürlich auch euren vorhandenen Schlauch für die Vendetta nutzen. Oder ihr wollt alles neu, dann kauft gleich den passenden Schlauch dazu.

Wo solltet ihr eure neue Vendetta Shisha kaufen? Im gut sortierten Fachhandel ist die Vendetta oft ausverkauft (daran lässt sich schon ihre Beliebtheit unter den Shisha Rauchern erkennen). Hier lohnt es sich, einmal bei Amazon rein zu schauen. Hier findet ihr ein breit gefächertes Angebot mit allem was ein unvergleichliches Raucherlebnis gewährleistet. Und eigentlich ist die Vendetta immer auf Lager.

Vendetta SG Gastro ShiSha Edelstahl Wasserpfeife
  • extrem Robuste Bowl aus Borosilikatglas
  • Rauchsäule komplett aus V2A Edelstahl
  • Es werden viele Schliffe verwendet
  • Durch die Schliffe kannst du deiner kreativität freien Lauf lassen z.b. kannst du ganz einfach einen Glasmolassefänger anbringen
  • Diffusor wird mitgeliefert muss aber nicht zwingend angeschraubt werden

Als Fazit lässt sich hier nur festhalten, dass ihr bei der Vendetta Shisha sehr viel für euer Geld geboten bekommt! Die Vendetta ist hervorragend verarbeitet, die Materialien sind absolut top.

Optisch einfach nur ein Hingucker und mit vielen Features ausgestattet, um etwa ein Molassefänger zu integrieren.

Sie ist bestens für “alte Hasen” unter den Wasserpfeife Rauchern geeignet, sowie auch für absolute Neulinge (dank ihrer Benutzerfreundlichkeit). Die Empfehlung lautet ganz klar: kaufen!