Was ist eine E-Shisha?

Was ist eine E-Shisha? (elektronische Shisha)

Einfach gesagt ist eine elektronische Shisha ein elektronisches Gerät, ähnlich einer E-Zigarette. Sie verdampft Wasser bzw. das eingeführte Liquid. Das Liquid kann dabei aus verschiedenen Geschmacksrichtungen bestehen, beispielsweise aus Früchten und/oder Menthol. Dabei entsteht weder Asche noch ein herkömmlicher Zigarettenrauch sondern fruchtiger Dampf. E-Shishas enthalten in der Regel kein oder nur wenig Nikotin, es gibt aber auch Liquids mit Nikotin. Außerdem sind sie nicht wiederbefüllbar, sondern hat eine limitierte Anzahl an Zügen und ist daher ein Einwegprodukt.

Wie funktioniert eine E-Shisha?

Anders als bei einer herkömmlichen Shisha, wird hier Liquid verdampft, anstatt Tabak verbrannt. Es gibt viele Arten von E-Shishas und E-Hookahs. Die meisten haben jedoch ein batteriebetriebenes Heizgerät integriert. Beim Inhalieren schaltet sich das Heizgerät ein und erhitzt eine Flüssigkeitspatrone, dass hinzugegebene Liquid. Aus diesem entsteht folglich der Dampf. Die Patrone sind in verschiedenen Aromen erhältlich und enthalten darüber hinaus auch Glycerin oder Propylenglykol (PEG) enthalten, dass beim Ausatmen wie Rauch aussieht.

Quelle: Shisha hookah vector created by macrovector – www.freepik.com

Unterschied zum Vaporizer und E-Zigarette?

Vaporizer werden meist zur Verwendung mit Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabinoid-Ölen, -Kräutern und -Wachsen (CBD) genutzt. THC ist der Bestandteil von Marihuana, der den „Rausch“ erzeugt. Vaporizer sind auf Kräuter und Wax (Wachs) spezialisiert und weniger für Liquid, wobei es auch hierfür Einsätze zum Verwenden von Liquids gibt.

Bei E-Zigaretten liegt der Fokus auf Liquid mit verschiedenen Aromen und Nikotinstufen. Die Liquid-Pods sind austauschbar und wiederauffüllbar, haben verschiedene Bedienelemente und der Akku ist ebenfalls wiederaufladbar. In der Regel werden E-Zigaretten durch einen Knopf aktiviert und haben selten eine Zugaktivierung.

Schau doch bei unserem nächsten Beitrag vorbei, in dem geht es darum welche Variante, E-Shisha und E-Zigarette, besser zu dir passt?

Welche Vorteile bietet eine elektronische Shisha?

Wenn du eine Shisha benutzen möchtest, es aber keine Rolle spielt ob du dafür eine herkömmliche- oder elektronische Shisha verwenden willst, geben wir dir hier mehrere Vorteile mit.

  1. Sie sind leicht transportierbar, sodass man seine elektronische Shisha überall hin mitnehmen und benutzen kann. Allerdings sind E-Shishas und E-Zigaretten mittlerweile in einigen Innenräumen ebenfalls wie „normale“ Zigaretten verboten worden.
  2. E-Shishas kannst du ganz einfach durch Inhalation aktivieren und musst nichts weiter dabei beachten.
  3. Sie verdampft eine aromatisierte Flüssigkeit, anstatt Tabak zu verbrennen (herkömmliche Shisha). Somit werden weniger schädliche Stoffe freigesetzt (Bsp.: Teer, Nikotin).
  4. Es gibt keine durch Glut bzw. Kohle verursachten Brandlöcher auf Fußböden oder Kleidung.
  5. Es kann geraucht werden ohne Nikotin zu sich zu nehmen, da die meisten dafür vorhandenen Liquids ohne Nikotin sind.

Wie sucht man eine gute E-Shisha aus?

Dies sind einige der Fragen, die du dir stellen kannst, bevor du eine elektronische Shisha online kaufst.
Bei der Wahl einer elektronischen Shisha solltest du überlegen, wie viel Budget du zur Verfügung hast und welche Bedürfnisse damit gestillt werden sollen.
Willst du etwas Erschwingliches oder etwas aus dem Premiumsegment? Wird viel Wert auf das Äußere gelegt oder spielt dies nur eine nebensächliche Rolle? Ist eine leicht zu bedienende elektronische Shisha völlig ausreichend oder ist eine elektronische Shisha, die viele verschiedene Features hat, dass richtige für dich?

Es gibt verschiedene Arten von elektronischen Shishas, jede mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften.

Kosten einer elektronischen Shisha:

Elektronische Shishas sind, wie in allen Bereichen des Lebens, in verschiedenen Preissegmenten anzutreffen. Man kann eine preiswerte E-Shisha schon ab 20 € erwerben oder zu einer aus dem Premiumsegment greifen, die deutlich mehr kosten bereiten und zwischen 50 und über 100 € kosten können.
Wenn dein Budget unter 50 € liegt, musst du dich wahrscheinlich mit einem Modell ohne zusätzliche Features zufriedengeben. Wenn dir aber eine besonders gute Qualität wichtig ist, musst du mit mindestens 80 € rechnen.

Schreibe einen Kommentar